Abbildung des Uni-Logos
Logo der Didaktik der Informatik

Didaktik der Informatik

an der Bergischen Universität Wuppertal



Informatik im Primarbereich

Projektseite IaG (Informatik an Grundschulen)

Schülerinnen und Schüler erwerben Informatikkompetenzen an Grundschulen -- wir haben das Konzept und erproben es!
Logo IaG

Projektbeschreibungen

Ziel des Projekts „Informatik an Grundschulen (IaG)“ in Nordrhein-Westfalen ist es, den Schülerinnen und Schülern der dritten und vierten Klassen Facetten der Informatik begreifbar zu machen, und sie so zu unterstützen, ein Verständnis für Informatiksysteme und die Bedeutung von Informatik im Alltag zu entwickeln. Dabei liegt der Fokus nicht auf Nutzungskompetenzen von Computern oder Tablets, sondern auf den informatischen Grundkonzepten (wie zum Beispiel die Darstellung von Information).

Die Zielgruppe der Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen sollen mittels themenspezifischer Module (Unterrichtseinheiten von mehreren Doppelstunden) einen Einblick erhalten und ein grundlegendes Verständnis zu verschiedenen Informatikthemen und deren Bedeutung entwickeln. Dazu werden an den drei Standorten Aachen, Paderborn und Wuppertal drei Module für den Sachunterricht im Zusammenwirken zwischen den dortigen Hochschulen und insgesamt fünf Grundschulen entwickelt und erprobt. Grundschullehrkräfte sollen so vorbereitet sein, dass sie die bereitgestellten Materialien in ihrem eigenen Unterricht zielgruppengerecht einsetzen können.

Dieses Pilotprojekt ist eine Kooperation der drei Standorte RWTH Aachen, Universität Paderborn, und Bergische Universität Wuppertal mit dem Ministerium für Schule und Bildung Nordrhein-Westfalen. Ferner ist das Heinz Nixdorf Museumsforum in Paderborn beteiligt. An jedem universitären Standort arbeiten die wissenschaftlichen Mitarbeiter der Fachdidaktik Informatik der jeweiligen Hochschule mit zwei Grundschullehrkräften zusammen, die jeweils für dieses Projekt eine Freistellung im Umfang einer halben Stelle erhalten haben.
Schlossi Quelle: Projektseite des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen.

»Das kannst du nicht lesen!«

Unser Beitrag zum Projekt Informatik an Grundschulen. Mitwirkend sind neben Prof. Dr. Ludger Humbert und Dr. Dorothee Müller, Kathrin Haselmeier und Martin Fricke als abgeordnete Grundschullehrkräfte.

Schulungen und Termine

Materialien zu den Schulungen finden sie hier
Beachten Sie, dass der Zugang für die Arbeitsmaterialien auf die teilnehmenden Kooperationsschulen beschränkt ist. Für einen persönlichen Zugang melden Sie sich bitte bei Prof. Dr. L. Humbert.